Neigungsgruppen

 

In den Unterkategorien finden Sie Projekte der jeweiligen Neigungsgruppen.   

 

Im Schuljahr 2010/11 haben wir erstmals in unser pädagogisches Konzept die Neigungsgruppen aufgenommen. Für unsere 3. und 4. Klassen finden sie einmal in der Woche für 1 Stunde statt. Sie dienen dazu, einen bewertungsfreien Raum zu schaffen, in dem die Kinder ihren individuellen Neigungen nachgehen können. Zu Beginn des Schuljahres wurden alle NGs vorgestellt und die Kinder mussten sich für eines der zahlreichen und abwechslungsreichen Angebote entscheiden. Das war gar nicht so leicht! Die Kinder lieben diese besondere Stunde in der Woche und fiebern ihr oft schon lange entgegen. Folgende Neigungsgruppen können wir im Schuljahr 2014/2015 anbieten:

 

 

Neigungsgruppe

Gruppenleiter/in

Fußball

Herr Bösch


Gummitwist und Co


Frau Sopp


Schulhausgestaltung


Frau Reichert

Natur


Frau Mrohs, Frau Eichhorn


Schülerzeitung


Frau Daum, Frau Till-Schmidt

Harry Potter


Frau Steinel


Schöne Dinge aus Wolle und Stoff


Frau Lützen


Arbeiten mit Papier und Ton


Frau Gilles

Theater


Frau Best, Frau Schrank,


Yoga und Entspannung


Frau Stricker